Aktuelle Veranstaltungen

Plakat NEU Music Fever

Arkadia Arnfels im Music FEVER

Beim Jahreskonzert 2019 lagen die SängerInnen von Arkadia Arnfels sprichwörtlich im Fieber. Das Thema zog sich in verschiedenen Varianten durch den kurzweiligen Abend bzw. Nachmittag.

Es fing schon damit an, dass Moderator Manuel Brauchart mit Fieber in einem Bett auf der Bühne lag. Nur mit viel Überredungskunst gelang es der Obfrau, ihn zum Moderieren zu überreden. Kurzweilig und humorig führte er dann durch die Reihe von musikalischen Nummern, die irgendwie alle einen Bezug zu FEVER hatten. Mal war es musikalisches Fieber aus verschiedenen Ländern der Erde, dann war es Heiliges Fieber. In diesem Block wurden rhythmische geistliche Lieder gesungen, u. a. ein Vater Unser aus Afrika „Baba yetu“. Nach der Pause ging es weiter mit dem leidenschaftlichen Fieber. In der namensgebenden Nummer FEVER geht es um die heiße körperliche Liebe, derer man sich nicht erwehren kann. Und wie auch im wirklichen Leben, nach der Krankheit mit Fieber kam die große Ruhe, das Ausrasten und Schlafen, so auch die musikalischen Nummern dieses Blockes.

Die erlösende Wirkung eines gelungenen Auftrittes bewirkte bei den SängerInnen eine rasche Heilung und Gesundung vom FEVER.

Ulla Kriebernegg und der Chor Arkadia durften wieder viele Zuschauer zu den beiden Konzerten begrüßen. Das Konzept, das Jahreskonzert zweimal zur Aufführung zu bringen, hat sich gut bewährt und wird von den Besuchern sehr gerne angenommen.

 

 

 

 

 

Bett
Gruppe

Menü